Indexierung des Unterhalts in den Niederlanden

Die niederländische Regierung hat bekanntgegeben, dass alle Unterhaltsbeträge zum 1. Januar 2021 mit 3% erhöht werden. Dieser Prozentsatz gilt sowohl für den Unterhalt von Kindern, als auch für den Unterhalt von Ex-Partnern.
In den Niederlanden werden alle Unterhaltsbeträge jährlich automatisch erhöht, es sei denn, ein Richter hat anders entschieden oder Parteien haben andere Vereinbarungen getroffen.
Die Prozentsätze der letzten Jahre in Folge:

• 2017: 2,1 %
• 2018: 1,5 %
• 2019: 2,0 %
• 2020: 2,5 %

Wenn Sie unterhaltspflichtig sind und Ihr Einkommen nicht mit der Inflation gestiegen ist oder Sie verdienen sogar weniger, dann kann es Gründe geben, Ihre Unterhaltspflicht neu zu berechnen.

Weitere Informationen:

Indexierung des Unterhalts in den Niederlanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.